Deep explorer

Knowledge Graph

funktionsbeschreibung

Aus Datalakes wird Wertschöpfung

Der Knowledge Graph spielt eine entscheidende Rolle in der Verbindung von Objekten oder Personen, wodurch er die Grundlage für schnellere und präzisere Suchen schafft. Dies ermöglicht nicht nur bessere Empfehlungen, sondern erleichtert auch den Wissenstransfer erheblich. In Sekundenschnelle generiert er somit einen Mehrwert sowohl für die Redaktion als auch für die Zuschauer.

Bei der Recherche zu zwei Personen und ihren Verbindungen ist der Knowledge Graph ein unschätzbarer Sparringspartner. Durch seine Fähigkeit, relevante Informationen und Gemeinsamkeiten blitzschnell zu identifizieren, erleichtert er den Arbeitsprozess erheblich. Der Knowledge Graph dient nicht nur als Grundlage für Recherchezwecke, sondern hat auch eine entscheidende Rolle als Datenbasis für Large Language Models. Diese Verbindung ermöglicht es, verifizierte Informationen bereitzustellen, um Halluzinationen oder Unwahrheiten in GPT-Texten entgegenzuwirken.

Für Redakteurinnen, die über Jahre hinweg Wissen aufbauen, stellt der Transfer dieses Wissens oft eine Herausforderung dar. Der Knowledge Graph bietet eine Lösung, indem er diesem Wissen eine strukturierte Form verleiht. Dadurch können nicht nur erfahrene Redakteurinnen von diesem Wissensschatz profitieren, sondern auch junge Kolleginnen, die direkt Nachrichten produzieren möchten.

DeepVA

vorteile

Daten in Werte umwandeln

Schnellere Informationen und Zusammenhänge

Zuverlässiges
LLM

Wissenstransfer in den Redaktionen vorantreiben

use cases

Knowledge Graph Anwendungsfälle

Partner

CGI OpenMedia

OpenMedia, powered by DeepVA AI, optimiert journalistische Arbeitsabläufe – von der Recherche und Storyplanung über das Schreiben von Drehbüchern bis hin zum plattformübergreifenden Publishing und Rundown-Management;.

Read More »

Wie es funktioniert

Wie funktioniert Logo Recognition?

Die Logo Recognition analysiert Logos hinsichtlich verschiedener Merkmale und vergleicht diese mit der dahinterstehenden Datenbank. Diese kann entweder aus von uns vortrainierten Persönlichkeiten bestehen oder in Zukunft auch aus ganz eigenem Trainingsmaterial. Künftig wird also neben der Face und Landmark Recognition, auch die Logo Recognition an die unternehmensspezifischen Bedürfnisse angepasst werden.

Tage :
Stunden :
Minuten :
Sekunden

Neueste KI-Nachrichten

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Keine Sorge, unser Newsletter ist für wichtige Neuigkeiten reserviert, so dass wir nur hin und wieder ein paar Updates versenden. Kein Spam!

🎉 Unser neues Produkt Deep Live Hub: Ihre Komplettlösung für Live-Streaming!  
This is default text for notification bar